Erstellen Sie Beiträge

Bitte loggen Sie sich zunächst ein. Über den Menüpunkt "Login" haben Sie zudem die Möglichkeit, ein neues Passwort anzufordern, wenn Sie ein neuer Benutzer sind. Das Vorgehen ist dort erklärt.

Fotos hochladen

Wenn Sie sich eingeloggt haben, erscheint ganz oben der Menüpunkt "create content". Bei Auswahl dieses Punktes bekommen Sie eine Liste der Inhaltstypen angezeigt, die Sie erstellen dürfen. Bitte nicht erschrecken, dass die Seite jetzt blau und ganz anders aussieht: wir haben dem Bearbeitungsinterface ein anderes Aussehen verpasst. So wissen Sie immer, ob sie gerade etwas erstellen oder nur anschauen. Wählen Sie zum Hochladen eines Fotos "Image"aus.kGeben Sie ihrem Bild im Feld "Titel" einen Namen, wählen Sie im Feld "Image Gallery" den Eintrag "Hauptgalerie" aus und wählen Sie bei "image" ihr Bild von ihrer Festplatte aus. In "Textkörper" können Sie eine Beschreibung eingeben, die unter dem Bild erscheint.

Das Foto wird hinterher in einer Breite von 500 Pixeln bei Querformat, bzw. 500 Pixeln Höhe bei hochformatigen Bildern angezeigt. Laden Sie daher keine Bilder hoch, die grösser als 1MB sind, denn Ihr Bild wird ohnehin nicht in der Originalgrösse angezeigt. Mögliche Bildformate sind jpg, gif und png.

Sehr wichtig ist die Auswahl der richtigen Fotogalerie, damit ihr Bild an der richtigen Stelle erscheint. Dazu müssen sie zunächst oben auf "Kategorie" klicken, um dann die richtige Galerie auszuwählen. Im Allgemeinen wird das "Hauptgalerie" sein, die direkt über das Hauptmenü zu erreichen ist. Wenn sie etwas zu den anderen Galerien beitragen wollen, ist das auch möglich. Sogar, das Bild gleichzeitig in mehreren Galerien erscheinen zu lassen, ist erlaubt. Wählen Sie hierzu mit Hilfe der "Strg"-Taste und der Maus die entsprechenden Galerien aus. 

Für mehrere Fotos bitte den Vorgang mit Ausnahme des Einloggens einfach wiederholen.

Eine Geschichte schreiben

Das Erstellen einer Geschichte funktioniet im Prinzip identisch. Nur dass Sie diesmal natürlich Text eingeben und zunächst den Inhaltstyp "Anektode" auswählen. Mit Hilfe der Formatierungssymbole über dem Text können Sie Ihren Text etwas formatieren. Wenn sie Die Enter-Taste betätigen, wird ein neuer Absatz erzeugt. Für Zwischenüberschriften wählen Sie aus dem Drop-Down-Feld "Format" bitte "Heading 3" aus.

Sie können Ihre Geschichte auch durch Bilder aufpeppen. Durch das Klicken auf das Kamerasymbol erscheint das "Image Assist" Bedienfeld. Sie können eines der dort angezeigten Bilder auswählen, oder mit "upload a new image" ein eigenes hochladen. Die Bedienung erfordert etwas Übung, bietet aber viele Optionen. Vor allem die Option, die Grösse des Bildes zu bestimmen. Wenn sie die Breite oder die Höhe eingeben, wird der jeweils andere Wert automatisch berechnet, damit das Bild nicht gestaucht oder gestreckt wird. Es empfiehlt sich, keine Bildergrössen über 200px Höhe oder Breite auszuwählen.

Damit ihre Geschichte auch auf die "Geschichten" auch erscheint, müssen sie oben unter Kategorie zunächst diesen Punkt öffnen und dann unter  "Anzeigeort" die einzig vorhandene Kategorie "Geschichte" auswählen.